skip to Main Content

Manufaktur: Matteo Tagliapietra, Murano, Italien

Matteo Tagliapietra stellt Glaskunst Schalen, Vasen und Skulpturen für outstandingart.gallery her.
Manufactory-Matteo-Tagliapietra-2
Manufactory-Matteo-Tagliapietra-3

Matteo Tagliapietra, son of a Murano glass master, was born on 16 November 1973. At the age of 16, he began to work as a helper and a pupil of Mario Gambaro, owner and glassmaster at Gambaro & Poggi. At 21, he became the master of the studio. He works with various techniques from massiccio to blown glass, creating typical Murano glass style productions, but also projects commissioned by artists and designers. In 2015, after the retirement of the master Mario Gambaro, Matteo Tagliapietra and Mario’s heirs founded the Gambaro & Tagliapietra Srl murano glass studio.

The Gambaro & Tagliapietra Srl glass studio was born of a historic Murano glass furnace, Vetreria Artistica Gambaro & Poggi, which was famous for its refined products and new styles and shapes. After the retirement of the old master Gambaro, the furnace continued as Gambaro & Tagliapietra Srl Murano Glass Studio, still cherishing the same spirit of innovation. Gambaro & Tagliapietra Srl is a member of Consorzio Promovetro, which gathers together the leading artisan companies. It is also a licensee of the Vetro Artistico® Murano trademark (code number 022).

www.gambaroetagliapietra.it

Manufaktur: Pino Signoretto, Murano, Italien

Manufactory-Pino-Signoretto-1
Manufactory-Pino-Signoretto-2
Glaskunst Manufaktur Pino Signoretto in Murano

Pino Signoretto wurde am 28. September 1944 in Favaro, Venedig, geboren. Seine Familie zog 1954 nach Murano und er begann in einer Glasschmelzerei zu arbeiten. 1959 hatte Signoretto die Gelegenheit, mit großen Meisterglasbläsern wie Alfredo Barbini, Angelo Seguso und Ermanno Nason zu arbeiten. Im folgenden Jahr wurde er selbst zum Meisterglasbläser und eröffnete 1978 sein eigenes Studio in Murano.

In den 1980er Jahren gewann Signorettos Kunst internationales Ansehen. Er wurde ein gefragter Glasmeister für berühmte Künstler und Designer wie z.B. Dalì, Vedova, Licata, Dal Pezzo, Vitali, Pomodoro, Willson, Jeff Koons, Raimund Kummer, Marc Quinn, Shen Yuan, Kiki Smith, Timo Sarpaneva, Dale Chihuly, Ai Weiwei, Adel Abdessemed, Not Vital, Oiva Toikka and Harri Koskinen. Er wurde sogar von der königlichen Familie Japans eingeladen, eine Demonstration der Glasblaskunst zu geben. Die Skulpturen von Pino Signoretto sind in renommierten Museen auf der ganzen Welt zu sehen.

www.pinosignoretto.it

Manufaktur: Simone Cenedese, Murano, Italien

Simone Cenedese stellt in Murano Glaskunst-Objekte her.
Manufactory-Simone-Cenedese-2

Die von seinem Vater Giovanni in den 1970er Jahren in Murano gegründete Glasfabrik von Simone Cenedese etablierte sich schnell als eines der führenden Studios auf der Insel, die berühmt ist für seine hervorragenden Glaskünstler. Im Laufe der Jahre hat der Glasmeister Simone Cenedese einen unverwechselbaren Stil mit zeitgenössischen Bezügen entwickelt. Er schafft hervorragende Stücke mit beeindruckender Vielseitigkeit, von plastischen Lampen bis hin zu Vasen und anderen Glasobjekten.

Simone Cenedeses technische Meisterschaft und wunderschöne Kompositionen haben ihn zu einem Bezugspunkt für viele internationale Designer gemacht, die ihre Konzepte diesem innovativen Murano Glaskünstler anvertrauen. Sein „kreativer Workshop“ ist auch bekannt für seine monumentalen Glasarbeiten mit bezaubernden Farben und Formen, die an prestigeträchtigen öffentlichen Plätzen und in den angesagtesten Concept Stores ausgestellt werden.

Heute setzt das Unternehmen seine Arbeit im wahren Geist von Murano fort und wird auf der ganzen Welt als brillanter Interpret einer großen Tradition geschätzt.
www.simonecenedese.it

Manufactory-Simone-Cenedese-3
Manufactory-Simone-Cenedese-4
Manufactory-Simone-Cenedese-5

Glaskunst Manufaktur: Gianni Seguso, Murano, Italien

Manufactory-Gianni-Seguso-1
Manufactory-Gianni-Seguso-2
Manufactory-Gianni-Seguso-3

Mit einer Geschichte, die bis ins 14. Jahrhundert reicht, sind die Segusos der ältesten Familien von Glasmachern in Murano. Als direkter Nachkomme in der sechsten Generation von Glasmachern gibt Gianni Seguso die Geheimnisse dieser tausendjährigen Kunst an seinen Sohn Marco weiter.

Gianni wird 1951 geboren und zeigte schon sehr früh sein Talent für Glas. Als er die täglichen Herausforderungen des feurigen Handwerks annahm, lernte er schnell, Glas zu formen und zu gestalten, indem er die großen Meister beobachtete und mit ihnen arbeitete. Er wurde schon in seinen Zwanzigern ein Meister.

Heute schafft Gianni Seguso die anspruchsvollen und hoch geschätzten Rezzonico-Kronleuchter und Kunstwerke und Designobjekte in Zusammenarbeit mit Künstlern aus der ganzen Welt. In seinem Glasstudio setzen 30 Handwerker die edle Kunst des Murano Glas’ unter seiner Führung fort und erhalten somit diese Tradition. Werke von Gianni Seguso schmücken stilvolle private Residenzen und offizielle Räumlichkeiten wichtiger Institutionen und werden in 75 internationalen Museen ausgestellt.

 

www.seguso.com